Willkommen auf unserer Orchesterseite

Auf den nachfolgenden Seiten orientieren wir Sie über die Konzerttätigkeit, die Möglichkeit, im Orchester mitzuspielen oder das kulturelle Engagement des Orchester Divertimento Bern finanziell zu unterstützen.

Das Orchester Divertimento Bern setzt sich aus Berufsmusikern (Dirigentin, Konzertmeisterin) und fortgeschrittenen Amateuren zusammen. In wöchentlichen Proben während der Schulzeit (jeweils Dienstag von 19.45 bis 21.45 Uhr) werden symphonische Werke aus Barock, Klassik, Romantik sowie klassischer Moderne erarbeitet und in jährlich zwei Konzertreihen aufgeführt. Namhafte Solisten spielen mit dem Divertimento Bern zusammen. Das Orchester setzt sich aber auch für junge Nachwuchstalente ein und ermöglicht ihnen, sich einem breiteren Publikum vorzustellen.

Unsere Dirigentin Clíodhna Nì Aodáin

Foto Thomas Gerber

Orchester-Bild zum Herunterladen

IMG_6388.jpg

Erinnerung an unsere Konzerte vom Juni 2019

Besuchen Sie uns auf youtube: https://youtu.be/c7eZwy4czQg

 

   

  

Es sind spezielle Zeiten

Als MitspielerInnen verfolgen wir strikt das Schutzkonzept: Wir tragen Masken. Wir sorgen für ausreichend frische Luft (regelmässiges Lüften). Wir halten den erforderlichen Abstand.

Weil es wohl nicht möglich ist, Streicher und Bläser gleichzeitig mit dem nötigen Abstand auf die vorgesehenen Bühnen zu bringen, erarbeiten wir drei Werke für Streicher und ein Werk für Bläser. Das abwechslungsreiche Programm gibt den Bläsern zudem die Möglichkeit, ein wunderbares Werk aufzuführen und solistisch zu brillieren.

Unsere nächsten Konzerte

Samstag, 20.02.2021, 17.00, Münsingen

Sonntag, 21.02.2021, 17.00, Bern 

Jenkins, Tschaikowsky, Gounod, Elgar