Mitgliedschaft

Das Orchester Divertimento Bern hat für fortgeschrittene Amateurmusiker (Streicher und Bläser) offene Türen. Voraussetzung ist eine möglichst lückenlose Teilnahme an den Proben, die  während der Schulzeit jeweils am Dienstag Abend von 19.45 bis 21.45 Uhr stattfinden. Die Mitglieder verpflichten sich zudem, die erarbeiteten Werke zu Hause zu üben. Unter der professionellen Leitung von Annemarie Dreyer werden spieltechnische und musikalische Probleme in Stimmenproben erarbeitet.

An den Kosten beteiligen sich die Mitglieder mit einem Beitrag, der an der jährlichen  Mitgliederversammlung festgelegt wird.

Nebst seriöser Probenarbeit und - in der Regel - jährlich zwei Konzertreihen wird im Orchester Divertimento Bern auch die Geselligkeit unter den Mitgliedern gepflegt.

Interessenten melden sich bitte bei einer der Kontaktadressen.

 

Unsere nächsten Konzerte

27.01.2018 Belp, Reformierte Kirche

28.01.2018 Bern, Yehudi Menuhin Forum

Schubert, Bottesini, Piazzolla, Prokofjew

Annemarie Dreyer, Violine

Ivan Nestic, Kontrabass